Löwen Fakten für Kinder, Steckbrief Löwe, Lebensraum Löwe, Löwe Fortpflanzung

Löwen Fakten für Kinder, Steckbrief Löwe, Lebensraum Löwe, Löwe Fortpflanzung

Löwen Fakten für Kinder, Steckbrief Löwe, Lebensraum Löwe, Löwe Fortpflanzung - Der Löwe, der als König des Dschungels bekannt ist, ist vielleicht das beliebteste Wildtier. Wir bewundern den Löwen für sein furchteinflößendes Brüllen, seine wunderschöne dichte Mähne und seine Tapferkeit, aber es gibt noch so viel mehr über dieses majestätische Tier zu wissen und zu lieben. 

Löwen Fakten für Kinder, Steckbrief Löwe, Lebensraum Löwe, Löwe Fortpflanzung
Löwen Fakten für Kinder, Steckbrief Löwe, Lebensraum Löwe, Löwe Fortpflanzung


Löwen Ausmalbild: https://www.9kng.com/2022/08/ausmalbilder-lowen-zum-ausdrucken.html


Allgemeine Fakten über Löwen


1. Löwen leben in Afrika

Man kann heute in jedem Land in einen Zoo gehen und einen Löwen finden, aber Afrika ist der einzige Ort, an dem es eine einheimische Löwenpopulation gibt. Aus diesem Grund bezeichnen wir Löwen gemeinhin als afrikanische Löwen.


2. Der Löwe ist nur eine große Katze

Der Löwe und die Hauskatze gehören zur gleichen Familie, den Felidae. Obwohl die Hauskatze und der Löwe zur selben Familie gehören, unterscheiden sie sich in vielerlei Hinsicht. 


3. Männliche und weibliche Löwen sehen unterschiedlich aus 

Männliche Löwen sehen anders aus als weibliche, weil sie eine Mähne haben. Die Weibchen sind auch etwas kleiner als erwachsene Männchen. Männchen sind 1,2 Meter groß und haben eine Körperlänge von 3,3 Metern. Weibchen sind 1,1 Meter groß und haben eine Körperlänge von etwa 2,4 Metern. 


4. Löwen können 40 kg Fleisch auf einmal fressen

Sie fressen immer nur Fleisch. Sie jagen andere Säugetiere wie Zebras, Antilopen und Wildschweine. Auch große Tiere wie Elefanten und Giraffen fallen Löwen zum Opfer, insbesondere wenn sie verletzt oder krank sind.


5. Diese Großkatzen lieben ihr Rudel

Löwen leben in Gruppen, die man Rudel nennt. Im Vergleich zu anderen Großkatzen scheinen sie soziale Tiere zu sein. Ein Rudel kann 4 bis 38 Mitglieder haben, aber die durchschnittliche Zahl liegt bei 15 Mitgliedern.


6. Löwen sind stark, aber faul

Wir wissen, dass Löwen die faulsten aller Großkatzen sind. Sie verbringen 21 bis 22 Stunden am Tag mit Schlafen, Ausruhen und einfach nur Herumsitzen. Damit bleiben ihnen nur 2 bis 3 Stunden pro Tag zum Jagen.


7. Löwen leben zwischen 8 und 25 Jahren

In freier Wildbahn können Löwen 8 bis 10 Jahre alt werden, was im Vergleich zu einer erwarteten Lebensspanne von über 25 Jahren in Gefangenschaft relativ kurz ist. Viele Faktoren tragen zu der kurzen Lebenserwartung in freier Wildbahn bei, aber weibliche Löwen haben eine bessere Chance auf ein langes Leben als männliche. Das liegt daran, dass die jungen Männchen oft schon im Alter von 3 Jahren aus dem Rudel geworfen werden.


8. Löwenjunge sind fleckig

Im Gegensatz zu anderen Großkatzen haben Löwen ein glattes, sandfarbenes Fell, aber das ist nicht von Anfang an so. Löwenbabys haben gräuliche Rosetten und Flecken, die allmählich verblassen, wenn sie älter werden.


9. Das Brüllen eines Löwen kann man fünf Meilen weit hören

Löwen sind nicht die einzigen Katzen, die brüllen, aber ihr Brüllen ist so laut, dass wir es noch aus fünf Meilen Entfernung hören können. Alle Löwen in einem Rudel brüllen normalerweise gemeinsam, um ihr Revier zu markieren und Eindringlinge zu warnen. Das Gebrüll dauert normalerweise etwa 40 Sekunden.


10. Der 10. August ist der Weltlöwentag

Jedes Jahr am 10. August feiern Menschen auf der ganzen Welt den Löwen. Sie nutzen diesen Tag, um das Bewusstsein für den Schutz der Löwen zu schärfen.  


Löwen Fakten für Kinder, Steckbrief Löwe, Lebensraum Löwe, Löwe Fortpflanzung
Löwen Fakten für Kinder, Steckbrief Löwe, Lebensraum Löwe, Löwe Fortpflanzung


15 interessante Steckbrief-Fakten über Löwen

Kommentar veröffentlichen

0 Kommentare